Registrierung

Servicerufnummern einfach online kostenlos verwalten! Zur Online-Registrierung >>

Portierung

Sie besitzen bereits eigene Servicerufnummern? Portieren Sie Ihre Servicenummern kostenfrei zu uns und nutzen Sie die vielen Vorteile unserer neuesten Technologien! Zur kostenlosen Portierung >>

Support

Support-Hotline:

0800 - 20 80 5000

(werktags von 10:00 bis 18:00 Uhr)

Fax-Hotline:

0800 - 20 80 5009

(werktags von 10:00 bis 18:00 Uhr)

Neuheit im Jahr 2015 – Die Mindestlohn-Hotline als Beispiel einer Geo-Rufnummer

Seit 01.01.2015 gibt es den Mindestlohn. Damit verbunden hat das Bundesarbeitsministerium die Mindestlohn-Hotline-Nummer 030/60280028 eingeführt.

Die Hotline richtet sich gleichermaßen an Bürgerinnen und Bürger, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie Unternehmen. Diese können sich über die geografische Servicenummer ausführlich zum neuen Gesetz und die Umsetzung in der Praxis informieren.

Dabei fallen für den Anrufer, falls er keine Flatrate für Deutschlands Festnetz hat, die Gebühren wie für ein Ortsgespräch an. Nachdem aber über 70 % der Deutschen mittlerweile einen Tarif nutzen, welcher eine Flatrate ins deutsche Festnetz beinhaltet, ist für diese Anrufer das Gespräch zu einer sogenannten Geo-Hotline kostenfrei.

Warum Geo-Servicenummern?

Die Vorteile dieser geografischen Rufnummern liegen klar auf der Hand. Die Nummern sind für einen Großteil der Anrufer aus o. g. Gründen kostenfrei, dabei aber nicht nur national erreichbar. Die Nummern sind international anwählbar, was gerade Reiseunternehmen gerne in Anspruch nehmen. Bei uns beträgt die Einrichtungsdauer einer solchen Geo-Rufnummer im Schnitt ca. eine bis anderthalb Wochen ab Bestellung. Dabei muss zur Nutzung der Geo-Servicenummer ein Ortsnetzbezug bestehen. Interessenten einer solchen Geo-Hotline müssen also nachweisen können, dass für sie bzw. das Unternehmen, welches die Geo-Rufnummer nutzt, ein Sitz in der gewünschten Stadt besteht.

Ein weiterer Vorteil neben der internationalen Erreichbarkeit und der großen Akzeptanz in der Bevölkerung besteht darin, dass unsere Kunden die Konditionen für diese Rufnummern besser kalkulieren können. Im Gegensatz dazu sind die Zuführungskosten bei einer 0800 Freecall Nummer davon abhängig, ob der Call aus dem deutschen Festnetz oder von einem Handy erfolgt. Bei Geo Servicenummern ist dies nicht der Fall. Die Gebühren für Geo-Rufnummern sind immer gleich hoch, unabhängig davon, ob der Anruf aus dem deutschen Festnetz, vom Handy oder sogar aus dem Ausland erfolgt.

Diese größtenteils für den Anrufer kostenlose Geo-Nummer richten wir Ihnen in Ihrem persönlichen Kundenzugang auf www.IhreServicenummer.de ein, wonach diese dann geroutet und beworben werden kann. Dank unseren innovativen Routingmöglichkeiten für Geo-Hotlines ist es Ihnen möglich, für Ihre Anrufer stets einen guten Service anzubieten. So können Sie z. B. während der Stoßzeiten zusätzliche Mitarbeiter oder Call Center mit ins Routing nehmen, Überläufe auf andere Ziele bei Auslastung oder nach Zeitdauer, Ansagen außerhalb der Geschäftszeiten sowie Überlaufziele oder spezielle Ansagen an Feiertagen für Geo-Services einrichten.

Haben Sie Interesse? Wenn Sie eine Geo-Hotline benötigen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Rufen Sie uns Mo. – Fr. in der Zeit von 10:00 – 18:00 Uhr unter 089-55262921 an, oder besser noch, schicken Sie uns ein Konzept Ihrer Vorstellungen an [email protected]! Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot, auch gerne mit Sonderkonditionen für Großkunden. Wir freuen uns auf Sie – Ihr Team von IhreServicenummer.de.